Unsere Allgäuer Original Fassbutter & Allgäuer Bioland Fassbutter

Die anfallende Sahne, die wir bei der Herstellung von unserem Käse nicht benötigen, ist sehr wichtig. Denn für uns ist die Vollverwertung der Milch von großer Bedeutung.

Die Sahne wird auf über 95°C erhitzt, dann gekühlt und mit speziellen Bakterien-Kulturen gesäuert.

Wenn die Sahne sauer ist, wird sie im Butterfass gebuttert und es entsteht unsere Original Fassbutter aus Sauerrahm.

Dasselbe gilt für die Sahne, die bei der Herstellung unseres Bioland-Emmentalers anfällt. Diese wird nach gleichen Verfahren zu Allgäuer Bioland Fassbutter verarbeitet.